Susannes Urgroßtanten

skip to page content, skip to navigation

Die Töchter von Carl Heinrich Wilhelm & Emma Hugo: Alwine, Anna, Emma Henni und Margot Hugo

Die sieben Kinder von Carl Heinrich Wilhelm und Emma:
Charles William, Alwine, George, Anna, James, Emma Henny und Margot Hugo
Die sieben Kinder von Carl Heinrich Wilhelm und Emma: Charles William, Alwine, George, Anna, James, Emma Henny und Margot Hugo
Ausgehend von den Altersangaben nehme ich an, daß das Bild wurde zwischen 1878 und 1880 aufgenommen worden ist.
Auf dem Abzug ist der Name des Fotografen nicht erhalten, aber ich glaube ich liege nicht so falsch, wenn ich hier auch das Studio Bieber vermute.

Liebe Familie,
Die Geburtsdaten von Charles William (03.09.1857) und James (30.12.1867) kennen wir sowohl von den Grabsteinen auf dem Friedhof, als auch aus dem Ahnenpass. Durch das Bild, das alle sieben Kinder zeigt und von meiner Großmutter dankenswerter Weise mit ungefähren Altersangaben beschriftet wurde, können wir die zumindest die Geburtsjahre der anderen fünf Kinder ungefähr bestimmen. Alwine ist also Jahrgang 1859/1860 und Anna 1864/1865. Emma Henny ist wohl Jahrgang 1869/1870 und das Nesthäkchen Margot wahrscheinlich Jahrgang 1879/1880.

Geschwisterbilder: Alwine und Anna

Sammlung Jugendbilder - Original ist verloren Alwine und Anna Hugo Alwine und Anna Hugo in Bad Oeynhausen Alwine und Anna Hugo
Sammlung Jugendbilder - Original ist verloren - Revers Otto Joop Alwine und Anna Hugo - Revers Emil Bieber Alwine und Anna Hugo in Bad Oeynhausen - Revers C. Colberg Alwine und Anna Hugo- Revers Emil Bieber
Bild Nr. 28/29 Album Onkel Charles:
Die Einzelbilder waren leider nicht mehr in dem Album. Das ist schade. Ich nehme an, daß es sich um Kinderbilder der 5 Ältesten handelt: Charles William, Alwine, George, Anna und James.
Fotograf:
Otto Joop
Hamburg Admiralitätsstr. 3-4
Bild 134/135 Album Onkel Charles
Fotograf:
Emil Bieber K. Hof-Photograph
Anna und Alwine Hugo
Bild 136/137 Album Onkel Charles
Fotograf:
C. Colberg, Hofphotograph
Bad Oeynhausen
Anna und Alwine Hugo
Bild 139/140 Album Onkel Charles
Fotograf:
Emil Bieber K. Hof-Photograph
Anna und Alwine Hugo

Margot Hugo

Ich fange mal mit dem Nesthäkchen an, weil zu ihr außer fast keine Informationen vorliegen.

1908 - Hamburger Adressbuch 1908 - Personen- und Firmenverzeichnis: Zweiter Abschnitt. - Alphabetteil - Hütger Seite Ⅱ/338 Außer der Präsenz auf dem Bild oben habe ich nur Einträge im Hamburger Adreßbuch von 1907 ⇗Seite Ⅱ/313) und 1908 ⇗Seite Ⅱ/338) Hugo, Frl. Margot, Pappenhuder Str. 28, Bestellpostamt 24. Zu dieser Zeit war Margot 28 bis 29 Jahre alt. Ich hoffe sehr, dass kein weiterer Eintrag einfach nur bedeutet, dass sie geheiratet hat und mit ihrem Mann zusammengezogen ist. Derzeit wissen wir leider nichts genaues.

Danach geht es in der Altersreihenfolge weiter.

Alwine Hugo, verheiratete Döring, und ihre Söhne Otto und Herrmann

aus den Beschriftungen der Rückseite können wir ersehen, daß Alwine einen Herrn "Dornich - Dornick - Döring - Dorrink" (ich kann die Schrift nicht gut entziffern, halte Döring aber für am wahrscheinlichsten) geheiratet hat und mit ihm zwei Söhne hatte: Otto und Herrmann. Das junge Mädchen auf Bild 054 ist meiner Meinung nach Alwines Tochter. Was meint ihr? Mehr ist mir leider derzeit nicht bekannt.

Alwine Hugo vielleicht zur Konfirmation um 1880 - Revers Ignatz Julius Bild 034/035 Album Onkel Charles
Fotograf:
Atelier Ignatz Julius
Alwine Hugo - "Dornich - Dornick - Döring", 14 bis 16 Jahre alt, vielleicht ein Bild anlässlich der Konfirmation (das Kreuz am Hals), dann wäre das Bild um 1875 herum entstanden.
Alwine Hugo vielleicht zur Konfirmation um 1880
Alwine Hugo sitzend - Revers Emil Bieber Bild 076/077 Album Onkel Charles
Fotograf:
Emil Bieber K. Hof-Photograph
Alwine Hugo
Alwine Hugo sitzend
Brustbild Alwine oder Anna Hugo - Emil Bieber Bild 036a ( links und 36b rechts) Album Onkel Charles
Fotograf:
Emil Bieber K. Hof-Photograph
Alwine Hugo oder Anna? trotz der Beschriftung habe ich da Zweifel an der Zuordnung
Brustbild Alwine oder Anna Hugo 2 - Emil Bieber
 Alwine Hugo im Ballkleid- Revers Emil Bieber Bild 044/045 Album Onkel Charles
Fotograf:
Emil Bieber K. Hof-Photograph
Alwine im Ballkleid mit Fächer
 Alwine Hugo im Ballkleid
Alwine Hugo stehend - Revers Emil Bieber Bild 052/053 Album Onkel Charles
Fotograf:
Emil Bieber K. Hof-Photograph
Jugendbildnis Alwine
Alwine Hugo stehend
Alwine mit Sohn Otto und unbekannt in Quedlinburg - Revers Atelier Koch Bild 054/055 Album Onkel Charles
Fotograf: Atelier Koch
Quedlinburg, Marktstr. N°.11
Bad Suderode A/Harz
Die Originalplatte bleibt für Nachbestellungen aufbewahrt
Carl Ludwig Vogel, Berlin 65
Alwine und Sohn Otto und unbekannt, vielleicht die Tochter von Alwine?
Alwine mit Sohn Otto und unbekannt in Quedlinburg
Alwines Sohn Otto - Revers Emil Bieber Bild 056/057 Album Onkel Charles
Fotograf:
Emil Bieber K. Hof-Photograph
das scheint Alwines Sohn Otto zu sein
Alwines Sohn Otto Döring
Alwines Söhne Otto und Herrmann - Revers Emil Bieber Bild 058/059 Album Onkel Charles
Fotograf:
Emil Bieber K. Hof-Photograph
anscheinend hatte Alwine noch einen Sohn namens Herrmann, also sind auf dem Bild Otto und Herrmann
Alwines Söhne Otto und Herrmann

*** zurück zum Seitenanfang ***

Anna Hugo, verheiratete Holz, mit Ehemann Franz Holz mit Tochter Anna Lotte

Anna ist das vierte Kind von Emma und Carl Heinrich, Jahrgang 1864/65 und unser erstes Bild von ihr stammt von 1879/80. Das Bild ihrer Tochter Anna Lotte kann frühestens von 1897 stammen. Ich schätze, daß Anna Lotte auf dem Bild nicht älter als fünf Jahre ist. Das bedeutet, daß sie Anfang der 90er Jahre des 19. Jahrhunderts geboren ist und die Heirat von Anna und Franz auch in diesen Zeitraum fällt. Damit wäre Anna bei ihrer Heirat 25 oder 26 Jahre alt gewesen. Weiter ist mir leider nichts bekannt.
Oswald Hugo in München meint sich an eine Tante Anna zu erinnern, die im Altersheim war und gerne Wein trank. Vielleicht ist das ja Anna Lotte gewesen?

Bild und Revers Bildbeschreibung Bild und Revers
Anna Hugo zur Konfirmation - Rever Emilie Bieber Bild 074/075 Album Onkel Charles
Fotograf:
Emilie Bieber, K. Hof-Photographin
? Anna Hugo, 14 bis 16 Jahre alt, vielleicht ein Bild anlässlich der Konfirmation (das Kreuz am Hals), also ist das Bild um 1879 herum entstanden
Anna Hugo zur Konfirmation
Brustbild Anna Hugo - Revers Ignatz Julus Bild 037/038 Album Onkel Charles
Fotograf:
Atelier Ignatz Julius
Anna als junge Frau. Das es sich um Anna handelt, habe ich aus den Ohrform geschlossen.
Brustbild Anna Hugo
Franz Holz - Ehemann von Anna Hugo Bild 086/087 (Franz und Anna)
Album Onkel Charles
Franz Holz, der Ehemann von Anna und Anna - wegen des weißen Kleides und der identischen Fotografenplakette nehe ich an, dass es sich um Hochzeitsbilder handelt
Fotograf:
Emil Bieber K. Hof-Photograph
Anna Hugo stehend in weißem Kleid
Franz Holz - Ehemann von Anna Hugo - Revers Emil Bieber Bild 085/087
Album Onkel Charles
- kr: Frau Anna Holz, geb. Hugo und Franz Holz
Fotograf:
Emil Bieber K. Hof-Photograph
Anna Hugo stehend in weißem Kleid - Revers Emil Bieber
Anna Lotte als Baby - Revers R. Dührkoop Bild 080/081
Album Onkel Charles
Anna Lotte Holz auf Eisbärenfell
Fotograf:
Photogr. Anstalt R. ⇗Dührkoop Hamburg (⇗Zusatzinformation bei Wikipedia)
Das Bild wurde zwischen 1899 und 1906 aufgenommen
Anna Lotte als Baby
Anna Holz mit Anna Lotte - Revers F. Huss
Bild 078/079
Album Onkel Charles
Anna Holz mit Tochter Anna Lotte
Fotograf:
F. Huss
Anna Holz mit Anna Lotte
Anna Lotte mit Ball - Revers F. Huss Bild 088/089
Album Onkel Charles
Anna Lotte Holz
Fotograf:
F. Huss
Anna Lotte mit Ball
Anna Lotte fotografiert bei Hertie - Revers Hermann Tietz Bild 090/091
Album Onkel Charles
Fotograf:
: ⇗Waarenhaus Hermann Tietz
Eigenes Atelier für Photographie
Hamburg
Gr. Burstah 12/14
Platten bleiben für Nachbestellungen 2 Jahre aufbewahrt
Das Warenhaus Tietz eröffnete 1897 und bestand bis 1912 an der Großen Burstah 12/14. Aus dem Waarenhaus Tietz wurde später das Alsterhaus (Hertie)
Kommentar Rückseite: Anna - Lotte Holz, Tochter von Anna Holz geb. Hugo

Anna Lotte fotografiert bei Hertie

Anna Holz im Ballkleid - Revers A. Mocsigay Bild 046/047
Album Onkel Charles
Anna Hugo - Holtz, 4. Kind
Fotograf:
A. Mocsigay
Photogr. Atelier, Hamburg, Neuer Wall 46
1te Etage Eigener Aufgang
die Platten bleiben für Nachbestellungen aufbewahrt
Arnold Mocsigay eröffnete sein Photostudio 1897. Vorher war er im Atelier E. Bieber tätig. Er porträtierte viele Künstler.
Anna Holz im Ballkleic

*** zurück zum Seitenanfang ***

Emma Henny Hugo, verheiratete Nirrnheim

Emma Henny oder Henni - die Schreibweisen gehen hier auseinander - wurde 1869/70 geboren. 1901, also mit rund 30 Jahren heiratete sie ⇗Dr. Hans Nirrnheim, der später zum Direktor des Staatsarchivs Hamburg berufen wurde. Die Ehe blieb kinderlos und leider ist sie schon 1923 gestorben, mit Anfang 50. Ihr Mann hat sich nach ihrem Tod nicht wieder verheiratet. Es gibt allerdings auch noch eine Margot Nirrnheim, die eine Tochter der beiden sein könnte.

So sind von Emma Henny vorläufig nur die wunderschönen Fotografien erhalten. Dr. Nirrnheim war mit Dr. ⇗Garvens befreundet (siehe Heft 93 von 2007 des Vereins für hamburgische Geschichte (⇗Seite 20).

Revers Bildbeschreibung Bildvorderseite
Emma Henni Hugo mit Puppe Bild 100/101
Album Onkel Charles
Emma Henny Hugo mit Puppe
Fotograf:
Emilie Bieber, K. Hof-Photographin, Neuer Jungfernstieg 20, 1. Etage
Erste Preis-Medaillen: Berlin, 1865, Hamburg 1868, Altona 1869, Paris 1870, London 1872, Wien 1873
Emma Henni Hugo mit Puppe
Emma Henni Hugo mit Strohhut in Marienbad - Revers Otto Bielefeld Bild 103/104
Album Onkel Charles
Emma Henny Hugo in Marienbad oder Pilsen im weißen Kleid mit Strohhut
Fotograf:
Photographie von Otto Bielefeldt
akademischer Maler in Marienbad (Waldquelle) und Pilsen (Gartengasse)
Wänrig & Schubert, Dresden
Emma Henni Hugo mit Strohhut in Marienbad
Emma Henni Hugo stehend - Revers Emil Bieber Bild 107/108
Album Onkel Charles
Emma Henny Hugo - Nirrnheim
Kommentar Rückseite: zur Erinnerung an deine Schwester ? an das Jahr 1888 ?
Frau Dr. Nirrnheim - Henny Hugo
Fotograf:
Emil Bieber K. Hof-Photograph
Für Kunst und Wissenschaft 1885
Neuer Jungfernstieg 20, 1. Etage Hamburg
Die Platte bleibt für Nachbestellung aufbewahrt.
Nach umstehenden Bilde fertige ich Copien vom kleinsten Format bis zur völligen Lebensgröße an.
Emma Henni Hugo stehend
Emma Henni Hugo sitzend - Revers Benque & Kindermann Bild 109/110
Album Onkel Charles
Emma Henny Hugo
Fotograf:
Benque & Kindermann, Hofphotographen, Große Bleichen 30 Hamburg
Erste Preise Berlin 1865, Paris 1867, Hamburg 1868, Groningen 1869, Wien 1873, Hamburg 1876, Eisenach 1882
Goldene Medaille für die beste Leistung der Gesamtausstellung Berlin 1884
Brandt & Nilde, Berlin
Emma Henni Hugo sitzend
Emma Henni Hugo im Ballkeid - Vignette Emil Bieber Bild 111 & Bild 112
Album Onkel Charles
Emma Henny im Ballkleid und in vornehmer Winterkleidung, beide Bilder sind handkoloriert
Fotograf:
Emil Bieber
Emma Henni Hugo in Winterkledung - Vignette Emil Bieber

*** zurück zum Seitenanfang ***